Im Mai präsentiert FINESSE eine exklusive Auswahl frischer Weine und einen Sekt für den Frühling. Sie passen besonders schön zu unseren leichten Gerichten mit Erdbeeren, Fisch und Meeresfrüchten, Maibock und Linsen, die Sie in unserem Member-Bereich erwarten.

Le Nez Classique Blanc 2015
Diese harmonische Cuvée aus den typischen Rebsorten der Region (Grenache Blanc/Gris, Maccabeu, Marsanne, Roussanne und Chenin Blanc) besticht durch ihren aromatischen Charakter und einen schönen Goldton im Glas. Neben dem betörenden Duft von Geißblatt, präsentiert sie eine angenehme Mineralität und ausgeprägte Frucht, sowie gut integrierte Holznoten. Vollmundig, mit echter Tiefe und Konzentration, vermittelt sie ein besonderes Trinkerlebnis mit langem Nachhall. 11,90 Euro, info@couple-of-wines.de

FINESSE, Magazin, Food, Gourmet, Wein, Torreon de Paredes, Chardonnay Reserva, Weine des Monats

Paredes Chardonnay Reserva 2016
Ein reinsortiger Chardonnay aus dem Alto Cachapoal in Chile, der in der Frucht Ananas und einen Hauch Vanille präsentiert und diese mit harmonischen Kräuter- und Toastnoten kombiniert. Der Chardonnay vom Weingut Torreon de Paredes reift sechs Monate im Barrique und begleitet frische Fischgerichte, er passt zu Krusten- und Schalentieren sowie zu Kalbfleisch und Pasta. 9,90 Euro, www.vinovossum.de

FINESSE, Magazin, Food, Gourmet, Wein, Ricasoli, TORRICELLA, Weine des Monats

Ricasoli Torricella 2017
Im Glas zeigt dieser Torricella, der hauptsächlich aus Chardonnay-Trauben gemacht ist, eine wunderschöne strohgelbe Farbe mit goldenen Reflexen. An der Nase versprüht er herausragende Noten von Akazienhonig, Vanilleschote und ätherischen Würzaromen. Am Gaumen ist er vollmundig und weich, unterstützt von eleganter Säure. Besonders: Im Abgang wiederholen sich die Geruchsnoten. Ein großer weißer Toskaner, der auch noch nach Jahren auf der Flasche köstlich ist. 14,90 Euro, www.superiore.de

FINESSE, Magazin, Food, Gourmet, Wein, Meerendal, Weine des Monats

Meerendal 2017
Der Meerendal Sauvignon Blanc stammt aus zwei Einzellagen in Durbanville und wächst auf Tukulu-Böden. Er strahlt hell im Glas, duftet verführerisch nach tropischen Früchten, grüner Paprika, Zitronengras und Stachelbeere und schmeckt erfrischend knackig und reichhaltig. Neben Spargel, frischen Salaten und Pasta begleitet der Wein Fisch und Meeresfrüchte vom Grill, aus dem Backofen und aus der Pfanne. Nach dem Essen verlängert dieser Sauvignon Blanc den Abend mit seiner feinen Frische. 17,50 Euro, www.vinovossum.de

FINESSE, Magazin, Food, Gourmet, Wein, Delta, Sauvignon Blanc, Weine des Monats

Delta Sauvignon Blanc 2017
Das Weingut Delta liegt in der Cloudy Bay in Neuseeland, eine bekannte Bucht im Marlborough-District. 2017 war ein gutes Jahr für den Delta, wurde er mit Gold bei den Sommelier Wine Awards prämiert und erhielt 93 Punkte bei Wine Orbit. Im Glas überzeugt er mit Aromen von Maracuja und grüner Paprika. Seine frische Säure wirkt belebend und unterstreicht den Geschmack von Maracuja, mineralischen Noten und Cassis. Gegrillter und gebratener Fisch sowie Scampi sind ideale Speisen zum Delta Sauvignon Blanc. Er begleitet mit seiner lebendigen Art aber auch cremigen Käse aus Kuh-, Schaf- und Ziegenmilch und hebt den Geschmack von zartem Kalbfleisch. 15,90 Euro, www.vinovossum.de

Batthyány Cuvée 2018
Erst wenige Jahre ist es her, dass Graf Ivan Batthyány beschloss, zusammen mit seiner Frau Carolin eine mehr als 400 Jahre alte Familientradition wiederzubeleben: In einem der traditionsreichsten Weinbaugebiete der Welt, dem österreichischen Burgenland, entstehen seit 2017 ganz unvergleichliche Weine. Die edle Cuvée aus dem Jahrgang 2018 repräsentiert in besonderer Weise das Weißweinpotenzial der Region und hat das Zeug zum echten Klassiker. Der relativ späte Lesezeitpunkt sowie das leichte Angären auf der Schale sind verantwortlich für die Komplexität dieses Weißweins, der dem Liebhaber noch viele Jahre lang Trinkfreude bereiten wird. Frisch und würzig – einfach sehr lecker! 14,50 Euro, www.weingut-batthyany.at

FINESSE, Magazin, Food, Gourmet, Wein, The 19th, Sauvignon Blanc, Weine des Monats

Ernst Gouws The 19th 2019
Nach einer ausgiebigen Golfrunde ist dieser Wein ein idealer Abschluss. Denn dafür hat Winzer Ernst Gouws diesen Sauvignon Blanc geschaffen, gemeinsam mit Golffreunden in Stellenbosch in Südafrika. Doch selbstverständlich macht der The 19th auch ansonsten eine gute Figur, passt in den Frühling, wo leichte Gerichte auf der Speisekarte stehen. Der Duft nach Wildblumen und der Geschmack nach Melone, Ananas und Stachelbeere unterstützen zarte Gerichte mit Fisch, Kalbe und Meeresfrüchten. 10,60 Euro, www.vinovossum.de

Siddùra Nudo 2019
In Sardinien, nur wenige Kilometer von der Costa Smeralda entfernt, liegt das Weingut Siddùra. Seit 2008 interpretiert der Betrieb, zu dem 37 Hektar Rebfläche gehören, moderne Weine besten sardischen Stils. Vermentino di Gallura und Cannonau di Sardegna sind die Hauptrebsorten, aber auch der typische Cagnulari und einige Rebzeilen mit Cabernet Sauvignon wachsen hier. Die Weinberge erstrecken sich innerhalb einer Art »Amphitheater« mit idealem Mikroklima. Aus dem Jahrgang 2019 ist dieser intensive Rosé »Nudo« entstanden. Er überzeugt mit charakteristischen Noten exotischer Früchte wie rosa Pampelmuse und Ananas. Die feine Zitrusnote und Aromen roter Beeren bilden den frischen Kontrast zur sonst würzigen Erscheinung. 19,50 Euro, www.mair-mair.com

FINESSE, Magazin, Food, Gourmet, Wein, Ricasoli, ALBIA, Weine des Monats

Albia Rosé 2019
Dieser Wein aus dem Hause Castello di Brolio von der Familie Ricasoli macht nicht nur optisch eine gute Figur, sondern überzeugt vor allem geschmacklich. Im Glas entfaltet der Rosé einen Duft nach Waldbeeren und Zitrusnoten und entwickelt am Gaumen eine schöne Säure und Mineralität, die sich weich und anschmiegsam anfühlt. Der Abgang ist angenehm frisch und ist daher ein idealer Begleiter für eine Vielzahl an Speisen. Gut eignet er sich aber als Aperitif, denn die Sangiovese-Traube in Kombination mit Merlot ist leicht und spritzig, also ein perfekter Start ins Menü. 9,80 Euro, www.weinco.de

FINESSE, Magazin, Food, Gourmet, Wein, Klundt, Weine des Monats

Pinot Extra Brut Klundt 2017
Eleganter Sekt aus Pinot Noir, Chardonnay und Pinot Meunier, der traditionell-handwerklich nach dem Vorbild der Champagne erzeugt wird. Verlockende Aromen von exotischen Früchten, Birne und zarte Hefenoten münden in einen weichen und fruchtigen Geschmack, der mit einer feinen Säure und Perlage den Gaumen umspielt. Ein wahres Trinkvergnügen nicht nur zu Austern und anderen Meerestieren, sondern selbst zu einem kompletten Menü. 12,50 Euro, info@couple-of-wines.de